Bau eines Außengeheges | Tierschutzprojekt 2022 - Tierschutzverein Halver-Schalksmühle e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Tierschutzverein Halver-Schalksmühle e.V.
Tier-Auffangstation von Katzen und Kleintieren
Tel: (02353) 139705 | FAX: (02353) 139706
E-Mail: info@tierschutz-halver.de

Projekt: Außengehege 2022
Da unsere Freigängerkatzen keinen ungefährdeten Freigang genießen können, haben wir uns für den Bau eines Freiluftgeheges entschieden. Nun können auch sie die Sonne genießen und sich frische Luft durchs Fell wehen lassen und Insekten jagen.  

Ein Carport dient als Gerüst, alte Mattenzaunelemente konnten verbaut werden und unsere zwei handwerkerdamen Bettina und Liane setzten das Projekt um


Alles begann mit dem Kauf eines Carports, den wir mit Spendengelder erst ermöglichen konnten. Und nun ging es an die Umsetzung des Projektes. Hier haben sich unsere zwei Handwerkerdamen Bettina und Liane zusammengetan und mit den ersten Arbeiten begonnen.

Die feierliche Eröffnung fand am 28.08.2022 statt.


Wir danken dem Land NRW für das Proket 2000 x 1000 zur Förderung für das ehrenamtliche Engagement.

Danke an allen Spendern, die uns die Möglichkeit gegeben haben, dieses Außengehege zu bauen und katzengerecht ausstatten zu können!

Zurück zum Seiteninhalt